Herzlich Willkommen

Absage 6. Berliner Islandpferdetreffen & OSI Karlshorst LVM BB 2020

Liebe Freunde des Islandpferdes,

schweren Herzens müssen wir unser Turnier leider absagen.

Im Land Berlin werden derzeit durch das zuständige Veterinäramt des Bezirks Lichtenberg keine Genehmigungen für Veranstaltungen erteilt und es ist sehr unsicher, ob dies Ende April wieder möglich wäre. Unabhängig davon halten wir eine Veranstaltung dieser Größenordnung Anfang Mai im Interesse des Schutzes aller Beteiligten nicht für vertretbar. 

Wir bitte um Euer Verständnis und hoffen, im kommenden Jahr wieder ein schönes Islandpferdefest veranstalten zu können!  

Danke & viele Grüße! 

Sonja

 

Corona geht auch an uns nicht vorbei.

Bitte überweist im Moment keine Anzahlungen für BIF-Kurse und Freizeiten. Wir wissen noch nicht, welche Kurse und Freizeiten stattfinden können.

Was wegen Corona für Pferdehalter wichtig ist, hat die FN unter Corona: Auswirkungen auf den Pferdesport zusammengefasst. Auf dieser Seite findet man Downloads von Notfall- und Bewegungsplänen. Besonders interessant dürfte der Download für das "Muster-Formular Zugangsberechtigte" auf dieser Seite sein, falls wir eine Ausgangssperre bekommen. Über die Versorgung der Pferde im Falle einer Ausgangssperre schreibt auch unser IPZV e.V..  

 

Der BIF e.V. hat eine neue erste Vorsitzende

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung wurde Sonja Stenzel zur neuen ersten Vorsitzenden des BIF e.V. gewählt

Einladung zur 1. ordentlichen Jahreshauptversammlung 2020 des Berliner Islandpferde Freunde e.V.

Freitag, 06.03.2020, 19.30 Uhr, Brauhaus Neulich, Selchower Str. 20, 12049 Berlin

Vorher, ab 17.00 Uhr, gibt es einen Vortrag von Jannine Küsters zum Thema Pferdefütterung: „Kann denn Essen Sünde sein?“

 

6. Berliner Islandpferdetreffen & OSI Karlshorst LVM BB 2020

Unser Turnier auf der WM-Bahn in Karlshorst wird leider nicht wie geplant Ende Mai stattfinden können, sondern wurde auf 8.-10. Mai vorverlegt. An dem ursprünglich geplanten Wochenende findet ein Trabrennen zur 125-Jahr-Feier des Ortsteils Karlshorst statt. Dieser Termin wurde vom Bezirk erst spät festgelegt und kann von der Leitung des Pferdesportparks leider nicht beeinflusst werden! 

Wir sind zuversichtlich, dass wir auch am Wochenende 8.-10. Mai wieder eine tolle Veranstaltung auf die Beine stellen werden. Zudem ist Freitag der 8. Mai in Berlin gesetzlicher Feiertag! 

Das positive an der Verlegung ist übrigens, dass unser Turnier nun nicht parallel zu der (ebenfalls sehr spät geplanten) Deutschen Jugend Islandpferdemeisterschaft DJIM stattfinden wird. Anlässlich der Verschiebung hat uns der Landesverband gefragt, ob wir wieder die Landesverbandsmeisterschaft ausrichten würden -was wir natürlich sehr gern tun! Die LVM parallel zur DJIM hätte nicht bei uns stattfinden können.

Wir freuen uns - nach dem Qualitag 2019 - wieder auf ein großes Turnier auf "unserer" Bahn in Karlshorst! 

Foto: Marion Schoening, http://www.ms-photos.de/