Ausschreibung 3. Berliner Islandpferdetreffen

Die Ausschreibung für unser Sport- und Freizeitturnier ist online!


In diesem Jahr bestehen sowohl für Ovalbahn-Reiter als auch für Liebhaber von Nebenplatzprüfungen besonders viele Teilnahmemöglichkeiten. Auf der Ovalbahn gibt es alle üblichen Prüfungen, einschließlich T6 (die "leichte" T4), die meisten Prüfungen sind nochmals unterteilt in verschiedene Leistungsklassen. So ist z.B. auch die Passprüfung in zwei Gruppen eingeteilt: einmal alle Reiter mit LK 1-7 und einmal alle Reiter mit LK 4-7 (Noten unter 5,5).

Neu ist die Pilotprüfung Fünfgang F3, die genauso geritten wird wie die normale Fünfgangprüfung, nur dass die Leitgedanken für die Notengebung im Pass etwas gelockert sind. Hoffentlich ermuntert diese Änderung viele (Freizeit-)Reiter, es auch mal mit der "Königsdisziplin" der Islandpferde zu versuchen! 

Erstmals dabei sind die "offizielle" Springprüfung SP1 sowie die etwas leichtere Prüfung "Reiten im leichten Sitz" für die Reiter der Kinderklasse. Es gibt außerdem Gehorsam A, B und C sowie Gehorsam Kür. 

Auf vielfachen Wunsch gibt es in diesem Jahr einen Mannschafts-Mehrgang "best of 5", bei dem vier Reiter je eine Gangart vorstellen (es werden pro Mannschaft maximal vier Gänge gezeigt). 

Für Erheiterung wird hoffentlich unsere neue Prüfung "X.DIXI" sorgen: zwei Reiter reiten eine Runde auf Zeit und müssen dabei einen Streichen Toilettenpapier zwischen sich halten, der nicht reißen darf :-)  

Bekannt und bewährt sind wieder dabei das Fahnenrennen (mit neuen Fahnen), das Galopprennen, Triathlon und natürlich Trail. 

Nicht fehlen dürfen die Futurity Wettbewerbe für 5- und 6-jährige Pferde. Hier gibt es immer besonders schöne Vorstellungen, die von einem Richter kommentiert werden und so für die Zuschauer besonders interessant sind.

Fragen zur Ausschreibung, zum Leistungsklassesystem, zum Nennen etc. nimmt gern unsers Sportwartin und Turnierleitung Sonja Stenzel entgegen ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ). Sie berät auch gern bei der Auswahl der richtigen Prüfungen.

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer!